Schokopraline Feinkost Blog


In unserem Blog informieren wir über News, Rezepte, kulinarische Ereignisse,Produktanwendungen und vieles mehr...


Halloween - ursprüngliches,festliches und gruseliges

Am 31.10.2015 ist es wieder so weit - wir feiern Halloween.  In unserer Gegend ist Halloween als ein schaurig - gruseliges Fest bekannt. Man verkleidet sich mit schrägen, schrillen und gruseligen Kostümen und dekoriert Wohn-und Partyräume. 






















Doch woher kommt dieses Fest eigentlich? Halloween kommt ursprünglich aus Irland. Deshalb findet es auch in den USA, welche von den Iren stark geprägt sind, so großen Anklang. Der Brauch reicht inzwischen weit über 5000 Jahre zurück. In dieser vorchristlichen Zeit feierten die Kelten in der Nacht vom 31.10. auf den 01.11. ihren Jahreswechsel, von der warmen auf die kalte Jahreszeit.Sie verehrten ihren Todesgott Samhain, um den toten Seelen zu gedenken und zündeten überall große Feuer an,um das Böse (Hexen und Dämonen) zu vertreiben. 


Viel später wurde das einstige heidnische Fest christianisiert, da man gerne an den alten Traditionen festhielt. Im Jahre 837 wurde dann der christliche Gedenktag Allerheiligen auf den 01.11. festgesetzt.

Auch bei uns in der Schokopraline Feinkost gibt es süße Mitbringsel und schokoladige Deko für ein gelungenes Halloweenfest und auch ein paar Rezepte für eine Halloweenparty dürfen nicht fehlen.

http://www.schokopraline-feinkost.de/Schokolade/Schokofiguren/Halloweenkuerbis-aus-Vollmilchschokolade--orange-50g.html


Halloweenkürbis aus Vollmilchschokolade, orange 50g

http://www.schokopraline-feinkost.de/Schokolade/Schokoladenlutscher/Halloween-Schokolutscher--Kuerbis-extralang--23g.html

Halloween Schokolutscher "Kürbis extralang" 23g



WALNUSSBROWNIES MIT BRANDY 


Rezept für 8 Personen
Zubereitungszeit: ca. 50 Minuten 
Schwierigkeitsgrad: mittel
Brownies
Zutaten: 100 g Zartbitter-Schokolade, 50 g Butter, 2 Eier, 120 g Zucker, 80 g Mehl, 20 g Kakaopulver, 50 ml Walnussöl, 20 ml Walnuss Likör auf Cognac
Zubereitung: Butter, Schokolade und Walnussöl im Wasserbad schmelzen lassen. Eier mit Zucker schaumig schlagen und die lauwarme Schokolade darunter rühren. Walnusslikör dazugeben. Mehl mit dem Kakaopulver vermischen und unter die Schokoladenmasse heben. Den Teig in eine Form geben und bei 180 Grad ca.35 Minuten backen.
Walnusstopping
Zutaten: 300 g Walnusskerne, grob gehackt, 100 g brauner Zucker, 40 g Butter, 20 g Sahne, 20 mlWalnuss Likör auf Cognac
Zubereitung: Den Zucker mit der Butter in einer Pfanne leicht karamellisieren lassen, Sahne und Cognac dazugeben und einkochen bis die Masse cremig ist. Die Walnusskerne unter das Karamell heben und noch warm auf den gebackenen Brownie geben. Abkühlen lassen und in Portionen schneiden.

Kürbiscremesuppe 

Rezept für 4 Personen: 

Zutaten: 400 g Kürbis, ohne Schale und Samen,  1 kleine Zwiebel,  1 EL Landöl mit Buttergeschmack5/8 L Wasser 1 L Fleischbrühe 1/8 L Sahne Meerspeisesalz aus der Mühle Pfe ffermischung aus der Mühle 4 EL Kürbiskern Öl. 

 Das Kürbisfleisch in Würfel schneiden. Die Zwiebel fein hacken. Landöl in einem Topf erhitzen und die Zwiebel darin glasig dünsten. Kürbisfleisch hinzufügen und mit dem Wasser au ffüllen. Fleischbrühe zugeben und die Suppe zugedeckt 15 Minuten köcheln lassen. Die Suppe mit dem Pürierstab fein pürieren oder durch ein Sieb streichen. Anschließend die Sahne hinzufügen. Zum Schluss die Suppe mit Meerspeisesalz aus der Mühle und Pfe ffer abschmecken und nochmals au fkochen. In 4 Suppentellern anrichten. Je 1 EL Kürbiskern Öl darauf geben und mit der Spitze eines Messers etwas verziehen. Sofort servieren.

Ich wünsche allen viel Spass bei der Vorbereitung und ein Happy Halloween. Wer gerne noch ein paar Gruselgeschichten hören mag, kann sich hier kostenlose Hörbücher zum Thema Halloween herunterladen: http://www.vorleser.net/halloween/specials.html  Viel Spass und gutes Gruseln!


0 Kommentare

www.teeversand-darmstadt.de

Wie oben bereits erwähnt, bekommt unser Tee einen eigenen Onlineshop: www.teeversand-darmstadt.de Wie es dazu kommt? Wir wurden oft danach gefragt, ob wir für den Tee nicht einen eigenen Onlineshop einrichten können, da er so für die reinen Teetrinker viel übersichtlicher ist. Wir fanden das eine gute Idee und haben diese nun umgesetzt. Nun können auch alle Kunden,welche nicht direkt vor Ort sind, Ihren Tee bestellen. Gerne können auch Teesorten online bestellen  und im Geschäft abholen, so dass Sie nicht so lange warten müssen, bis Ihre Teesorten abgepackt sind. Es sind noch nicht alle Teesorten eingepflegt, aber wir werden das Tee für Tee nachholen. Sollten Sie, liebe Kunden weitere Anregungen haben, dürfen Sie uns diese gerne immer mitteilen.Wir werden dann versuchen, eine Lösung zu finden und Ihre Wünsche umzusetzen .

mehr lesen 0 Kommentare

Erdbeer Genusswelt

Sommerzeit ist Erdbeerzeit! Noch immer ist die Erdbeere die beliebteste Frucht, welche im Sommer auf keiner Speisekarte fehlen darf. Nicht umsonst wird sie die "Königin der Beerenfrüchte" genannt. Dies liegt vor allem an der Vielseitigkeit und dem saftig-süßen Geschmack dieser Beere. Als ganze Frucht in Desserts oder auf und in Kuchen, püriert und als Mus zum verfeinern, veredelt mit Likör als Limes oder Aufstrich, die Wandlungsfähigkeit der Erdbeere ist nahezu unbegrenzt... Deshalb möchte ich hier meine Lieblingsrezepte rund um die Erdbeere präsentieren!

mehr lesen




Newsletter

Der Newsletter erscheint einmal monatlich und enthält aktuelle Informationen, Angebote und Rabatte.


Öffnungszeiten

Di - Fr 09.30 - 12.30 Uhr

           15.00 - 18.00 Uhr

Sa       09.30 - 13.00 Uhr

  Montags geschlossen

 


Schokopraline Feinkost

Frankfurter Landstr. 132

64291 Darmstadt

Tel.: 06151 - 9501593


Folgen Sie uns auf Facebook, so sind Sie immer über unsere Aktionen, Neuheiten und Angebote informiert!


Anfahrt

Routenplaner - So finden Sie uns!
Ihre Adresse:
branchen-info.net